Nutzen iHRV Home

HRV Messung und HRV Auswertung zur Therapieverlaufskontrolle, als Stressbelastungs-Check oder Prävention.

„Welche Therapiemaßnahmen oder Medikamente verbessern messbar meine Herzratenvariabilität – Wie reagiert mein vegetatives Nervensystem auf meine Lebensweise und täglichen Belastungen?“

Wie gut funktioniert meine übergeordnete Steuer- und Regelzentrale VNS?

Alles Fragen welche mit der Messung und Auswertung der Herzrhythmusvriabilität schnell beantwortet werden können.

Die HRV Messung und HRV Auswertung ist weltweit wissenschaftlich anerkannt und zeigt schnell und einfach wie unser vegetatives Nervensystem (VNS) reguliert und funktioniert. Die beiden Hauptnerven des VNS Sympathikus und Parasympathikus (auch Vagus genannt), ist eine übergeordnete Steuerzentrale im Körper, welche untergeordnete Prozesse und Organe bis hinunter auf Zellebene im Körper steuert und reguliert wie Blutdruck, Atemfrequenz, Herzfrequenz, Immunsystem, Hormonsystem, Verdauungssystem und Energiebereitstellung.

Die iHRV Home Software zur Messung und Auswertung der Herzratenvariabilität ist besonders für Menschen geeignet zum regelmäßigen Gesundheits-Check, Stressbelastungs-Check, zur Verlaufskontrolle und Therapiekontrolle.

Besonders die Therapieverlaufskontrolle spielt eine immer wichtigere Rolle um zu prüfen, welche Therapie, Medikamente oder sonstige Interventionen eine Verbesserung zur Folge hat egal ob COPD, Makuladegeneration, Diabetes, Bluthochdruck, Herz-Kreislauferkrankungen oder andere Beschwerden und Krankheiten.

Die HRV Messung wird in Ruhe durchgeführt und dauert ca.  4 Minuten als Kurzmessung oder ca. 8 Minuten als normale Messung.

Die hinterlegten Normwerte basieren auf wissenschaftlichen Auswertung und Parametern großer HRV Studien. Mit den Ampelfarben grün, gelb und rot wird schnell und sicher erkannt in welchem Bereich die eigenen HRV Parameter liegen.

Die HRV Analyse ist in vielen Leitlinien für Ärzte und Therapeuten fest verankert und weltweit  GOLD Standard in der Medizin.

Gesundheit / Therapiekontrolle iHRV Home

„Wenn eine übergeordnete Steuer- und Regelzentrale wie das vegetative Nervensystem untergeordnete Systeme und Organe bis auf Zellebene steuert und reguliert, ist der Funktionszustand des übergeordneten Steuersystem VNS der wichtigste diagnostische Messwert“

Das vegetatiuve Nervensystem steuert mit seinem beiden Hauptnerven Sympathikus (Anspannung) und Parasympathikus (Entspannung) alle Organe und Zellen

Wenn durch die HRV Analyse  eine Stress / Dauerstresssstörung festgestellt wurde, sollte das oberste Ziel jeder weiteren Maßnahme sein, die Ursache der Störung zu finden und zu beseitigen am besten biologisch – ganzheitlich!

Eine besonderer Vorteil der HRV Analyse ist die Kontrolle der eingesetzten Therapien oder Medikamente = Therapiekontrolle. Die Herzratenvariabilität als Messgröße ist optimal dafür geeignet, jegliche Therapieverfahren auf ihre Wirksamkeit hin zu überprüfen, egal ob schulmedizinische- oder naturheilkundliche Therapien.

Die HRV Analyse ist ein weltweit wissenschaftlich anerkanntes Diagnoseverfahren, was zunehmend vermehrt bei Sportmedizinern, Sportwissenschaftlern Therapeuten, Ärzten, Heilpraktikern und Klinken eingesetzt wird.

Vergleichsmessungen werden übersichtlich dargestellt und zeigen den Verlauf über Tage, Woche oder Jahre.

Mit der HRV Analyse können auch sensible und feinstoffliche naturheilkundliche Therapieverfahren effektiv und sicher auf ihre Wirkungen und Effekte hin überprüft werden!

Die Therapievielfalt hat in den letzten Jahrzehnten enorm zugenommen. Umso wichtiger ist es Therapieverfahren zu finden, welche schnell, wirksam, nebenwirkungsarm und kostengünstig sind. Vertrauen Sie dabei nicht immer auf „Glauben“, „Dogmen“ oder die „Experten“, sondern werden Sie mit der HRV Analyse Ihr eigener Experte.

Mehr fachliche und wissenschaftliche Informationen zur Herzratenvariabilität und der HRV Analyse aus therapeutischer Sicht finden Sie auf folgender externen Webseite (www.vnsanalyse.de) in Deutsch und Englisch.